Durchfall beim Pferd

Durchfall beim Pferd ist lästig und kann je nach Ausprägungsgrad auch mit gefährlichen Wasserverlusten einhergehen. Je nach Ursache von dem Durchfall beim Pferd muss man unterschiedlich behandeln.

Durchfall beim Pferd behandeln
Die Differentialdiagnosen - Liste für das Symptom Durchfall beim Pferd ist lang. Es gibt also viele verschiedene Ursachen, von Fütterungsfehler bis hin zu einer Autoimmunkrankheit. Jede Ursache, die zu Durchfall beim Pferd führt, muss man unterschiedlich behandeln. Bei einer viralen Problematik werden vor allem die Flüssigkeitsdefizite behandelt, bei einer parasitären Erkrankung gezielt der Erreger, bei einem Fütterungsfehler muss dieser behoben werden.

Daher ist es auch nicht zu empfehlen, bei Durchfall beim Pferd zunächst selber mit Hausmittel herumzudoktorn. Immer wieder kommt es vor, dass der Tierarzt erst nach einiger Zeit zu dem Pferd mit Durchfall gerufen wird, nachdem die diversen Hausmittel alle versagt haben. Dementsprechend ist das Pferd dann meist in einem jämmerlichen Zustand. Eine genaue Diagnosestellung ist unabdingbar und ermöglicht es, zielgerichtet den Durchfall beim Pferd behandeln zu können.

Pferd Durchfall was füttern
Pauschal kann keine Empfehlung gegeben werden, was man einem Pferd bei Durchfall füttern sollte. Dies hängt von dem Krankheitsbericht des Pferdes und damit von der zugrundeliegenden Ursache des Durchfalls beim Pferd ab.
Fütterungsfehler müssen natürlich behoben werden, aber auch je nach Lokalisation der Darmproblematik - eher Dünndarm oder eher Dickdarm - ist es unterschiedlich, was man dem Pferd mit Durchfall füttern sollte. Am Besten wendet man sich diesbezüglich an eine Fachperson, die sich mit diesem Thema auskennt.

Lesenswerte Links:

- Futterergänzungen für Pferde mit Durchfall vergleichen

- Management von Fohlen mit Durchfall

- Abgemagertes Pferd wieder aufpäppeln

Autor:

Tierärztin Cornelia M. Bauer


Konsultieren* Sie unsere Expertin
Tierärztin Cornelia Bauer
* kostenpflichtig

+49 151 / 53 52 88 53 oder +49 228 / 280 52 63

cornelia.m.bauer@t-online.de